Benelux
Inhalt der SeiteProvinzen NiederlandeStädte Niederlande nach EinwohnernProvinzen BelgienStädte Belgiens nach EinwohnernStädte Luxemburgs nach Einwohnern

Diese Seite wurde im Sept. 2016 zuletzt angepasst.

Sie befinden sich hier: Welt der Zahlen >> Die Erde >> Land >> Europa >> Benelux

1. Die Provinzen der Niederlande (2016)

Provinz

Größe

Einwohner

Hauptstadt

Friesland

5.749 km²

645.410

Leeuwarden

Gelderland

5.137 km²

2.038.425

Arnheim

Nordbrabant

5.082 km²

2.502.309

‘s-Hertogenbosch

Nordholland

4.092 km²

2.794.379

Haarlem

Südholland

3.419 km²

3.629.216

Den Haag

Overijssel

3.421 km²

1.145.170

Zwolle

Groningen

2.960 km²

582.472

Groningen

Seeland

2.934 km²

381.667

Middelburg

Drente

2.680 km²

489.140

Assen

Flevoland

2.412 km²

405.649

Lelystad

Limburg

2.209 km²

1.116.958

Maastrich

Utrecht

1.449 km²

1.276.429

Utrecht

Niederlande

41.544 km²

17.007.224

 

Chart nach der Größe der Provinzen

Chart nach der Bevölkerung der Provinzen


2. Städte (NL) nach Einw. (2008)

Amsterdam

747.584

Rotterdam

580.952

Den Haag

475.932

Utrecht

294.810

Eindhoven

210.456

Tilburg

201.931

Almere

183.299

Groningen

182.954

Breda

170.985

Nijmegen

161.226

Chart der Städte


Niederlande Belgien Luxemburg

Weitere Daten (NL)

Bevölkerungsdichte:
Ausdehnung Nord-Süd:
Ausdehnung West-Ost:
Küstenlänge:
Höchster Berg:
Längster Fluss:

Nationalfeiertag:
Unabhängigkeit:

409 EW/km²
300 km
180 km
800 km
Vaalserberg 322 m
Rhein 1.320 km (davon 200 in NL), Maas 933 km (350 in NL)
30. April
Proklamation 2.7.1581, anerkannt 24.10.1648 (Westfälischer Friede)


3. Die Provinzen von Belgien (2016)

Provinz

Größe

Einwohner

Hauptstadt

Luxemburg

4.443 km²

280.327

Arlon

Lüttich

3.862 km²

1.098.688

Lüttich

Hennegau

3.786 km²

1.337.157

Mons

Namur

3.666 km²

489.204

Namur

Westflandern

3.125 km²

1.181.828

Brügge

Ostflandern

2.982 km²

1.486.722

Gent

Antwerpen

2.867 km²

1.824.136

Antwerpen

Limburg

2.422 km²

863.425

Hasselt

Flämisch-Brabant

2.106 km²

1.121.693

Leuven

Wallonisch-Brabant

1.093 km²

396.840

Wawre

Brüssel-Hauptstadt

161 km²

1.138.876

Brüssel

Belgien

30.511 km²

11.218.896

 

Chart nach der Größe der Provinzen

Chart nach der Bevölkerung der Provinzen


4. Städte (B) nach Einw. (2007)

Brüssel (Bruxelles)

1.138.876

Antwerpen (Anwers)

466.203

Gent (Gand)

235.143

Charleroi

201.550

Lüttich (Liège)

188.907

Brügge (Bruges)

116.982

Schaarbeek

113.493

Namur

107.653

Chart der Städte


Weitere Daten (B)

Bevölkerungsdichte:
Ausdehnung Nord-Süd:
Ausdehnung West-Ost:
Küstenlänge:
Höchster Berg:
Längster Fluss:
Nationalfeiertag:
Unabhängigkeit:

368 EW/km²
220 km
260 km
66 km
Botrange 694 m
Maas 933 km (davon 183 in B), Schelde 370 km (207 in B)
21. Juli
4.10.1830


5. Die Distrikte und Kantone von Luxemburg

Distrikt

Kanton

Größe

Einwohner

Einw. je km²

 

Luxemburg

238 km²

177.969

746

(die Distrikte

Capellen

199 km²

45.276

227

wurden 2015

Esch

243 km²

167.955

692

abgeschafft)

Mersch

224 km²

30.382

136

 

Grevenmacher

211 km²

28.492

135

Stand 2016

Echternach

186 km²

18.007

97

 

Remich

128 km²

20.983

164

 

Diekirch

215 km²

31.819

148

 

Clerf

332 km²

17.126

52

 

Redingen

268 km²

17.609

66

 

Vianden

54 km²

4.951

92

 

Wiltz

265 km²

15.680

59

Luxemburg

 

2.563 km²

477.249

186

Chart nach der Größe der Kantone

Chart nach der Bevölkerung der Kantone


6. Städte (L) nach Einw. (2016)

Luxemburg

115.227

Esch-sur-Alzette

33.939

Differdingen

24.805

Düdelingen

20.003

Petingen

17.973

Sassenheim

15.748

Chart der Städte


Weitere Daten (L)

Bevölkerungsdichte:
Ausdehnung Nord-Süd:
Ausdehnung West-Ost:
Höchster Berg:
Längster Fluss:
Nationalfeiertag:
Unabhängigkeit:

186 EW/km²
82 km
56 km
Buurgplaatz 559 m
Sauer 172 km (davon 150 in L)
23. Juni
9.6.1815, bestätigt 11.5.1867 (Londoner Vertrag)
Ende der Personalunion mit dem niederländischen Königshaus 13.11.1890