Kontakinformationen entnehmen Sie bitte der Willkommens-Seite.


Besucher seit dem
06.02.2001

Letzte Änderung:
13. Oktober 2015 

Achtung: Diese Site ist für den IE optimiert.

Die Welt der Zahlen

.

Du mußt verstehn!
Aus Eins mach Zehn
Und Zwei laß gehn
Und Drei mach gleich,
So bist du reich.
Verlier
Die Vier!
Aus Fünf und Sechs,
So sagt die Hex,
Mach Sieben und Acht,
So ists vollbracht:
Und Neun ist Eins,
Und Zehn ist keins,
Das ist das Hexen-Einmal-Eins
.

 

So wie es Goethe in seinem Faust dichtete, so wirr ist für einige Leute die Welt der Zahlen.
Damit das nicht so bleibt,
baue ich diese Site.

Hier werde ich versuchen Euch die Welt der Zahlen ein wenig näher zu bringen. Denn Zahlen begegnen uns überall und jeden Tag. Wir müssen uns mit ihnen in der Schule, im Studium und im Beruf auseinandersetzen. Wenn wir backen oder kochen müssen wir unter Umständen Rezepte für eine andere Personenzahl umrechnen, gehen wir einkaufen, müssen wir den Preis im Auge behalten. Ziehen wir um, müssen wir unsere Möbel und die Räume ausmessen und berechnen, ob alles hinein passt. Beim Shoppen gibt es oft Rabattaktionen, sodass wir ausrechnen müssen, wieviel wir sparen. Jeden Tag haben wir mit Zahlen zu tun. Besonders in der Wirtschaft kommt man um Zahlen nicht herum. Arbeitet man beispielsweise in einer Bank, hat man den größten Teil des Tages mit ihnen zu tun. Doch auch wenn man ein Unternehmen führt, muss man immer über sämtliche Einnahmen und Aufgaben informiert sein und versuchen, Gewinne zu steigern. Zu den Aufgaben eines Mitarbeiters in einer Bank gehört unter anderem auch die Beratung der Kunden in den unterschiedlichsten Dingen rund um ihre Finanzen. So können sich auch Freiberufler und Selbstständige an eine Bank wenden und beraten lassen. Mittlerweile bieten auch viele Banken wie zum Beispiel die Netbank ein kostenloses Geschäftskonto für Unternehmer an. Das hilft, das private vom geschäftlichen Geld zu trennen und einen besseren Überblick zu behalten. Werden sie mit zu vielen Zahlen auf einmal konfrontiert, reagieren viele Menschen überfordert. Mathematik gehört zu den unbeliebtesten Fächern in der Schule. Allerdings ist der Umgang mit Zahlen oft gar nicht so schwer wie zunächst gedacht.
Man kann eine Menge Umrechnungs-Verfahren kennenlernen und vielleicht auch mal den einen oder anderen Begriff  verstehen, von dem man zwar oft gehört hat, aber nie so recht wusste wie oder was das ist.
In diesem Sinne wünsche ich allen Besuchern der Seite viel Spass.

Sollte hier jemand etwas vermissen, schickt mir eine E-Mail. Ich werde dann, wenn möglich, diese Site erweitern.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.